Blu-ray

Iron Man 3
Tony Stark schlüpft wieder in seinen Anzug und verdrischt die bösen Jungs. Ob der dritte Teil der Iron Man Reihe nach "The Avengers" punkten kann und uns den eher schwachen ...
Mehr

Hörspiel

Bluplay Hörspiel – Episode 5: “Gewalt in Filmen und Videospielen”
Was gibt es bessere als zum Wochenende eine gepfelgte Unterhaltung über Gewalt in Filmen und Videospielen des Fachpersonals von Bluplay zu lauschen? Richtig. nichts! Also ...
Mehr

Playstation

inFAMOUS: Second Son
Vor etwas mehr als einem Jahr, im Februar 2013, lüftete Sony das große Geheimnis der PlayStation 4. Bei diesem Event durften auch die Entwickler von Sucker Punch ...
Mehr

Red Tails – Blu-ray Release über Capelight

Capelight Pictures hat heute bekannt gegeben, dass sie die Blu-ray-Veröffentlichung von Lucasfilms “Red Tails” übernehmen werden. Hier kommt die offizielle Meldung:

 

“RED TAILS ist nach 18 Jahren die erste Lucasfilm Spielfilm-Produktion, die nicht zu den STAR WARS und INDIANA JONES
Reihen gehört. 23 Jahre lang träumte STAR WARS-Erfinder George Lucas davon, die wahre Geschichte der RED TAILS Fliegerstaffel im Zweiten Weltkrieg als spektakuläres Kinoabenteuer zu erzählen. Das Ergebnis, inszeniert von “The Wire”-Regisseur Anthony Hemingway, ist ein 60 Mio. Dollar-Blockbuster mit atemberaubenden Luftkampfszenen. RED TAILS startet am 27.09. in den deutschen Kinos!”

 

 

 



Gronka
26. Juli 2012 um 14:58 Uhr

Muss ich sehen!!!

Kyanu
26. Juli 2012 um 15:00 Uhr

Mir ist es im Trailer schon ein wenig zu viel Hurra-Patriotismus. Aber sehen werde ich ihn trotzdem.

Gronka
26. Juli 2012 um 15:05 Uhr

Ich glaube, den Patriotismus bekommt man heutzutage nicht mehr aus den Ami-Kriegsfilmen raus. Aber die Special-Effects der Luftkämpfe sehen ja mal aller erste Sahne aus.

Kyanu
27. Juli 2012 um 00:25 Uhr

Naja, ich kenne aber auch viele Filme in denen das nicht so ist. Private Ryan (naja…nicht so viel jedenfalls), The Hurt Locker, Generation Kill, dann wird Bill bestimmt auch zustimmen bei Apocalypse Now. Und einige andere.

Und die CGI-Effekte…hm weiß nicht so recht. Es ist LucasArts, demzufolge ja eigentlich ILM (Industrial Light & Magic) und dafür sieht’s eher normal aus. Die Jungs setzen ja eigentlich immer die Messlatte eine gehörige Stufe höher.


Schreib einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.